[podigee-player url=“https://cultureforbreakfast.podigee.io/13-wordpress“]

Nach einer etwas längeren Urlaubspause sind Felix und Oliver heute zu Gast bei der GWG Wuppertal. Geschäftsführer Oliver Zier und Ressortleiter Daniel Bruder berichten vom wirtschaftlichen Turn Around des Unternehmens und reflektieren den spannenden Zusammenhang zwischen unternehmerischen Herausforderungen und dem Kulturwandel in ihrer Organisation. Ganz konkret reflektieren sie das Projekt 180° und die vielen Aha-Momente in ihrer Kulturreise: Welche Culture Hacks zahlen wohl auf das Wohnen der Zukunft ein? Ihr erfahrt es in der neuen Folge “Culture for Breakfast”.