[podigee-player url=“https://cultureforbreakfast.podigee.io/10-wordpress“]

Heute haben Oliver und Felix, Kirsten Weisbender und Sabrina Röbbel von seedcom, der „digital culture“ Einheit der Commerzbank, zu Gast. Kirsten berichtet wie sie als Head of digital Culture vor einigen Jahren seedcom aufgebaut hat. Inzwischen ist daraus ein großes Team geworden, welches mit seinen Erfolgsrezepten dazu beiträgt, dass Digitalisierung Spaß macht und innerhalb der Commerzbank erlebbar wird. Was für Erfolgsrezepte die Beiden mit uns teilen, welche Rolle dabei Führung hat und warum „digital culture“ auch eine Sache der Haltung ist, erfahrt Ihr in dieser neuen Folge „Culture for breakfast.“